Musiker/ musicians

Gerhard PaalGerhard Paal, Viola 

(Verstorben am 04. März 2017)

 

Der in Wien geborene Bratschist Gerhard Paal studierte an der Wiener Musikhochschule bei Prof. Karl Stierhof. 

Nach Substitutionen im ORF-Symphonie Orchester und im Orchester der Wiener Staatoper ist er seit 1984 Mitglied des Bruckner Orchester Linz.

 

Weiters arbeitet er mit verschiedenen Kammermusikensembles, für die er auch arrangiert und komponiert. 

Kompositionen:
"G7Galopp" für das Johann Strauss Ensemble
"Jägerstätterelegie" für Flöte, Viola und Gitarre
"Tänze ohne Gränze" für das Duo Klarinette und Harfe .

Gerhard Paal ist begeisterter Bergsteiger und Segler!

 


 

Gerhard Paal was born in Vienna, where he studied at the University for Music and Performing Arts Vienna with Prof. Kral Stierhof. 

After substition engagements at ORF-Symphinie Orchestra and the Orchestra of the Vienna State Opera he became a member of the Bruckner Orchestra Linz

 

He works with a wide range of chamber music orchestras and also arranges and composes for them. 

 

Works:

"G7Galopp" for the Johann Strauss Ensemble
"Jägerstätterelegie"  for flute, viola and guitar. 
"Tänze ohne Gränze" for clarinet and harp-duo. 

 

Gerhard is a passionate mountaineer and sailor.