Musiker/ musicians

Josef HerzerJosef Herzer, Violine/ violin

 

Josef Herzer wurde in Wien geboren. Erster Violinunterricht im Alter von vier Jahren bei Prof. Christine Winkler.

Mit sieben Jahren Aufnahme an die Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz - Expositur Oberschützen. Zwei Jahre später Wechsel an die Hochschule für Musik Wien in die Klasse Prof. Gerhard Schulz.
Mit siebzehn Jahren Aufnahme als ordentlicher Hörer in die Klasse
Prof. Dora Schwarzberg.

1997 Matura am Musikgymnasium Wien
2000 erstes Diplom mit Auszeichnung
seit 2002 Student in der Klasse von Prof. Josef Hell

Preisträger bei "Jugend musiziert" und "prima la musica" , Finalist beim internationalen Johannes Brahms Wettbewerb.

Seit Ende 2004 Substitut an der Wiener Staatsoper

Seit September 2006 Mitglied der Primgeigengruppe im Brucknerorchester Linz. Mitgied im Johann Strauss Ensemble seit 2011.

 


 

Josef Herzer was born in Vienna. He started violin lessons at the age of 4 with Prof. Christine Winkler. 

At the age of 7 he started studying at Institute of Oberschützen of the University of Music and Performing Arts Graz. Two years later he moved on to the University of Music and Performing Arts Vienna to attend the class of Prof. Gerhard Schulz. 
With 17 he became a regular student with Prof. Dora Schwarzberg.

 

1997 school-leaving examination at Musikgymnasium Vienna. 
2000 first diploma with distinction
since 2002 Member of the class of Prof. Josef Hell

 

Laureate of "Jugend musiziert" and "Prima la musica", finalist of the international Johannes-Brahms-competition. 

 

Since late 2004 substitute at Vienna State Opera

Since September 2006 member of Bruckner Orchestra Linz, Violin I. 

Since 2011 member of the Johann Strauss Ensemble